Makkabäer Michael Rubin erneut Frankfurter Stadtmeister im Segeln

Am Wochenende des 15. und 16. Juni 2024 fand die Frankfurter Stadtmeisterschaft im Segeln statt und unser langjähriger Makkabäer Michael Rubin hat sich dieses Highlight nicht entgehen lassen! Bei 18 Knoten Wind und in Böen sogar bis zu 27 Knoten hat Michael Rubin das Mitsegeln trotz der schwierigen Bedingungen viel Spaß gemacht und er alles gegeben. Zum ersten Mal nach der Generalüberholung seiner Segeljolle und dem Rebranding zu „Makkabi Chai“ hat Michael Rubin die offene Stadtmeisterschaft im Segeln gewonnen.

Michael war bereits im Jahr 2010 Frankfurter Stadtmeister, jedoch nicht mit so einem überragenden Ergebnis wie an diesem Wochenende im Juni 2024. Am Samstag und Sonntag ist es ihm bei starkem Wind gelungen, alle drei Wettfahrten zu gewinnen. Wir gratulieren und freuen uns schon auf die nächsten Veranstaltungen und Erfolge im Segeln! Dazu zählt auch der bevorstehende Lehrgang in Kiel. Dort wird Michael Rubin Anfänger und Fortgeschrittene für weitere Segelfahrten ausbilden.

Weitere Beiträge

Start der Makkabi Sommercamps 2024 | Über 1.200 Kinder & Jugendliche in 8 Sportarten

Trainingspause während der hessischen Sommerferien 2024

Beachtlicher Erfolg bei den Hessischen Ranglisten im Tischtennis

Translate »