Weiterer Auswärtssieg der U18/1 Basketballer

Spielbericht @ Lich Basketball e.V., 05.12.2021

Nächster Auswärtssieg der U18/1

Nach dem Heimsieg gegen TV Hofheim am vorherigen Saisonspieltag stand am vergangenen Wochenende das letzte Auswärtsspiel der Hinrunde in Lich auf dem Spielplan. Mit einem leicht dezimierten Kader ging Makkabi das Auswärtsspiel an und war auch dieses Mal wieder gekommen, um sich mit einem weiteren Sieg weiter in der Spitzengruppe zu etablieren.

Makkabi startete fokussiert in die Partie und übernahm zu Beginn des Spiels mit einem 10:2-Lauf direkt die Führung. Durch gute Offensive gepaart mit guten defensiven Rotationen beendete Makkabi das erste Viertel mit einem Spielstand von 18:9. Im zweiten Viertel tat sich Makkabi zunächst schwer, die gezeigte Leistung des ersten Viertels fortzusetzen. Insbesondere durch eine sehr einseitige Verteilung der Freiwürfe in diesem Viertel für Lich bei gleicher Intensität auf beiden Seiten (alleine 12 Freiwürfe für Lich in diesem Viertel gegenüber 4 auf Seiten Makkabis!), gelang es den Gastgebern wieder Anschluss zu finden. Dennoch ging Makkabi mit einem Spielstand von 33:29 und somit in Führung in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel kam Makkabi erneut sehr zielstrebig aus der Kabine und konnte mit einem 8:2-Lauf zu Beginn des Viertels die Distanz zum Gegner vergrößern. Im weiteren Verlauf des dritten Viertels gelang es Makkabi durch ausbalancierte Offensive die Führung noch weiter auszubauen und mit einem Spielstand von 55:41 in das letzte Viertel zu gehen. In diesem konnten die Gastgeber zunächst die Führung Makkabis reduzieren (48:55, 33. Spielminute), ehe Makkabis Offensive zurückschlug und mit einem 14:4-Lauf zum Ende des Spiels bei einem Endstand von 71:58 verdient den nächsten Auswärtssieg einfuhr. Damit steht Makkabi aktuell mit sechs Siegen und zwei Niederlagen aus insgesamt acht Saisonspielen auf Platz drei der Oberliga Gruppe B.

Am kommenden Wochenende sollte die Hinrunde eigentlich mit einem Heimspiel gegen EOSC Offenbach komplettiert werden, allerdings wurde vom HBV am 06.12. aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf das Coronavirus eine Unterbrechung des Jugend- und Seniorenspielbetriebs der Saison 2021/22 von der Kreis- bis zur Oberliga ab dem 10. Dezember 2021 bis zum 14. Januar 2022 beschlossen. Es bleibt abzuwarten, wie und wann genau die Wiederaufnahme des Ligabetriebs im neuen Jahr dann stattfinden wird.

Translate »