Drittes Saisonspiel der U18/3

Drittes Saisonspiel der U18/3

Am vergangenen Sonntag traf unsere U18/3 auf die U18 der Oberurseler. Der Kader war wenig von unseren Stammspielern besetzt jedoch haben wir Aushilfe aus der U16 bekommen, um doch mit 9 Spielern anzutreten.

Das erste Viertel haben die Makkabäer einen souveränen Start hingelegt. Das zuvor geübte 5 out System wurde versucht umzusetzen, welches teilweise klappte. In der Defense starteten die Jungs mit Mann Mann Verteidigung. Das Viertel endete mit 7:10 für Oberursel.

Im zweiten Viertel haben unsere Makkabäer auf Zonen-Defense umgestellt nachdem die Gegner mehrere Fast break Situationen von uns geschenkt bekommen haben. Das zweite Viertel endete mit 20:28 für Oberursel.

Im dritten Viertel haben unsere Jungs genau so weiter gemacht, wie in der ersten Hälfte, doch es kam hier zu mehreren Ballverlusten, weshalb die Gegner den Spielstand vergrößerten. Das Viertel endete mit 33:44.

In den letzten 10 Minuten wollten die Jungs nochmal alles geben, um zu zeigen, was sie drauf haben. Sie haben mehrere Balleroberungen durch starke Vollfeldverteidigung erlangt. Doch die Gegner schafften es dagegen zu halten, weshalb unsere Jungs das Spiel mit 54:64 verloren. 

Am kommenden Sonntag trifft die U18/3 auf die Mannschaft Riedberg.

Translate »