U12-Hessenmeister im Schach

 

Makkabi Frankfurt ist ein souveräner Team Hessenmeister U12! Qualifikation für die Mitteldeutsche Meisterschaft geschafft!

Nach mehreren gefühlten Ewigkeiten fand am 19. und 20. Juni 2021 in Biedenkopf ein Präsenzturnier statt: die Hessischen U12-Mannschaftsmeisterschaften. Dieses Turnier galt auch als Qualifikationsturnier für die Mitteldeutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaften.

Makkabi Frankfurt zählte aufgrund ihrer Erfolgshistorie – die U10-Mannschaftsmeisterschaften konnte man von 2017-2019 immer gewinnen – zu den Mitfavoriten.

Lloyd, Maximilian, Yunsheng und Kushagra spielten erstmals in dieser Konstellation als U12-Mannschaft zusammen.

Damit traten wir mit zwei U12-Spieler, einem U10-Spieler und sogar einem U8-Spieler an, was erneut darlegt, dass es unserem Verein immer wieder gelingt viele Jugendliche über alle Altersklassen hinweg für das Königliche Spiel zu begeistern.

Am Samstag konnten unsere Jungs die ebenfalls hoch eingeschätzten Mitkonkurrenten aus Bad Homburg und Wiesbaden in spannenden Kämpfen mit jeweils 3-1 bezwingen. Darüber hinaus wurde der Frankfurter TV sogar mit 4-0 besiegt.

Ausgeschlafen traten die Kinder am Sonntag gegen die bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Marburger an und konnten nach hartem Kampf mit einem 3-1 die Tabellenführung ausbauen. Noch immer galt es jedoch Konzentration zu bewahren, da Makkabi Wiesbaden dicht auf den Fersen war. Mit einem 4-0 gegen Offenbach konnte dann der Turniersieg endgültig gesichert werden und darüber hinaus auch die Qualifikation zur Mitteldeutschen Meisterschaft.

Bei der Siegerehrung wurden unsere Kinder mit einem schönen Pokal sowie tollen Sachpreisen – insgesamt konnten drei Brettpreise gewonnen werden – belohnt, sodass sie mit strahlenden und anschließend geschlossenen Augen nach Hause fuhren.

Einmal mehr gilt der Hessischen Schachjugend, die den Mut hatte, diese Veranstaltungen – so fanden auch die Hessischen U20-Mannschaftsmeisterschaften statt – trotz zahlreicher Corona-Auflagen umzusetzen, ein großes Dankeschön für ein überzeugendes Wochenende. Es wurden umfassende Freizeitmöglichkeiten angeboten, welche die Kinder, nachdem sich viele lange Zeit nicht mehr gesehen hatten, auch intensiv nutzen, sodass Freundschaften aufgefrischt und neue geschlossen werden konnten. Alle Turnierergebnisse werden auf der Webseite der Hessischen Schachjugend veröffentlicht.

Darüber hinaus wären die sehr guten Ergebnisse der letzten Jahre – zum sechsten Mal konnte Makkabi Frankfurt eine Hessische Jugendmannschaftsmeisterschaft gewinnen – ohne die sehr guten und kontinuierliche Trainingsabende von GM Vladimir Gurevich nicht vorstellbar. Auch im Online-Unterricht gelingt es ihm stets, durchdachte und zugeschnittene Trainingseinheiten umzusetzen.

Attachment

Translate »