Reflex Boxball Test

In diesem Beitrag steht ein Reflex Boxball zum Test an. Wir betrachten den Nutzen des Produktes und die Trainingsmöglichkeiten die sich damit ergeben.

Was ist ein Reflex Boxball

Ein Reflex Boxball ist ein kleiner Ball an der Schnur, der an ein elastisches Kopfband befestigt wird. Im Lieferumfang sind verschieden Bälle enthalten die den Schwierigkeitsgrad erhöhen.

Für wen ist ein Reflex Boxball geeignet?

Der kleine Boxball am Stirnband ist für Kinder, Erwachsene, Boxer und Trainierende gedacht. Der Box Reflexball ist eine lustige Möglichkeit seinen Körper in Bewegung zu bringen. Die Koordination der Augen mit den Armen ist zu Beginn durchaus herausfordernd. Nach einigen Versuchen und Trainingsminuten klappt es besser und es folgen mehrere richtige Treffer gegen den Ball.

Neben dem Spaß Effekt und der grundsätzlichen Bewegung, dient es Boxsportlern sicherlich auch dazu Ihre Reaktion und Schlaggeschwindigkeit zu erhöhen. Als nicht Boxer betrachte ich nur den allgemeinen Nutzen und die Möglichkeiten den Reflex Boxball im Training zu integrieren.

Reflex Boxball Training

Beim Reflex Boxball ist es mir in erster Linie wichtig, zu schauen ob es geeignet ist um sich auf eine Trainingseinheit mit Gewichten ausreichend aufzuwärmen oder eben als kurze Cardio Einheit geeignet ist. Für das Training mit dem Reflexball habe ich meine Pulsuhr mit einem Brustgurt gekoppelt. Das Training fördert neben der Koordination vor allem die Schultermuskulatur. Da es zu Beginn allerdings etwas schwierig ist einen richtigen Rhythmus und somit genügend Intensität rein zu bringen, war der Puls während dem Training im Bereich von 100-110.

Zum Aufwärmen vor dem Schultertraining kann es durchaus sinnvoll sein. Als Cardio Einheit ist die Belastung und somit auch der Pulsbereich zu niedrig um viele Kalorien zu verbrennen.

Durch die unterschiedlichen Bälle wird die Schwierigkeit nochmal angehoben. Die Härte des Balles nimmt dadurch allerdings auch zu. Ohne Trainingshandschuhe war es zu Beginn, für mich als nicht Boxer, etwas unangenehm.

Durch das Verwenden von Trainingshandschuhen vergrößerst du deine Schlagfläche wodurch du das Training etwas Intensiver gestalten kannst.

Wer selbst einmal den Reflex Boxball ausprobieren möchte findet das Produkt unter dem folgenden Amazon Link*

Fazit

Der Reflex Boxball ist ein lustiges Trainingsgerät um sich allein oder mit der Familie etwas auszutoben. Für meine Absichten beim Training ist es leider nicht geeignet, da es für ungeübte eine Weile lang dauert, bis der richtige Rhythmus und somit die Intensität erreicht wird.

Wer hingegen bereits eine gute Augen- Arm Koordination besitzt der wird damit eine gute ergänzen für sein Training finden.

Biegehantel Training – für Zuhause und Unterwegs

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

 

Weitere Beiträge

Über 150 Kinder beim Fußball-Talentetag von Makkabi Frankfurt

Gemeinsam für den Traum des neuen Makkabi-Sportzentrums

Hessischer Aktionstag „Tennis für Alle“ am 20. Mai 2024 | Informationen & Anmeldung

Translate »