Pearl Pulsuhr Test – Herzfrequenzmessung beim Sport

In diesem Beitrag geht es um den Pearl Pulsuhr Test. Wir haben uns die Sportuhr inklusive Brustgurt genauer angeschaut und beurteilen die Funktionen sowie die Genauigkeit der Herzfrequenzmessung.

Pearl Pulsuhr Funktionen

Die Pearl Pulsuhr ist sehr einfach und schlicht gehalten. Sie beschränkt sich auf das nötigste was zum Sport benötigt wird. Die Funktionen sind somit beschränkt auf Uhrzeit, Stoppuhr, Alarm, Beleuchtung und dem Trainingsmodus mit der Herzfrequenz Messung.

Während dem Trainingsmodus wird bei gekoppelten Brustgurt die Herzfrequenz durchgängig anzeigt. Man kann sich zusätzlich Alarme beim über- unterschreiten des gewählten Pulses einstellen. Besonders schön finde ich die Anzeige der verbrannten Kalorien im Trainingsmodus. Diese werden fortlaufend in hundertstel Schritten angezeigt. Diese Anzeige der Kalorien motiviert ungemein beim Sport Vollgas zu geben um den Kalorienverbrauch schneller steigen zu lassen.

Erfahrungen mit der Pearl Pulsuhr

Der mitgelieferte Brustgurt lässt sich schnell mit der Pulsuhr koppeln. Die angezeigte Herzfrequenz stimmt mit dem empfinden und mit einer parallelen Pulsmessung überein. Die Uhr und der Brustgurt sitzen angenehm und stören nicht während dem Training. Sowohl Krafttraining als auch Joggen oder Intervalltraining lassen sich gut damit ausführen. Zum Schwimmen ist die Uhr leider nicht geeignet, da sie nur Spritzwasser geschützt ist. Somit ist unsere Erfahrung mit der Pulsuhr positiv.

Für wen ist die Pulsuhr geeignet?

Ich selbst bevorzuge es beim Training mit einem Brustgurt zu trainieren. Bei der Pearl Pulsuhr ist der Brustgurt bereits im Lieferumfang enthalten. Wer während dem Training genaue Werte zum Kalorienverbrauch möchte sollte unbedingt mit einem Brustgurt trainieren und ist mit der Pearl Pulsuhr gut bedient.

Die Uhr eignet sich vor allem für das Aufzeichnen und Messen von Sporteinheiten. Für den täglichen Gebrauch ist sie weniger gut geeignet. Um die alltägliche Aktivität im Alltag aufzuzeichnen fehlen die Funktionen der Schrittzählung sowie die kontinuierliche Herzfrequenzmessung am Handgelenk. Somit liefert die Uhr nur dann Daten zum täglichen Kalorienverbrauch, sofern die Uhr durchgehend mit dem Brustgurt gekoppelt ist.

Dafür kann sich der Preis der Pulsuhr mehr als sehen lassen. Für weniger als 30 € bekommt man eine gute Pulsuhr mit Standard Funktionen inklusive Brustgurt.

Die Pulsuhr findet ihr unter dem folgenden Amazon Link.*

Fazit

Eine einfache, aber solide Pulsuhr inklusive Brustgurt. Sie liefert gute Messungen, lässt sich schnell und einfach Verbinden und sitzt angenehm am Handgelenk. Wer auf der Suche nach einer Pulsuhr ist macht mit der Pearl Pulsuhr einen guten Kauf.

 

Weitere Beiträge rund um Fitness, Fußball und Ernährung findest du hier.

 

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Weitere Beiträge

Ausgewählte Topspiele für das Wochenende 22. und 23. Juni 2024

Noch größer, noch besser: Das Makkabi Sommerfest 2024

Großartige Erfolge bei der Billard-Hessenmeisterschaft

Translate »