F2 mit klarem Auswärtssieg in Riedberg

Verdienter Auswärtssieg in Riedberg mit 10:0 Endstand

Pünktlicher Anstoß um 10:00 zum Freundschaftsspiel der Makkabi Frankfurt F-II, diesmal zu Gast beim SC Riedberg IV bei herrlichem Fußballwetter. Anstoß Makkabi, die mit überlegenem Ballbesitz und gutem Kombinationsspiel in die Partie starten. Makkabi lässt den Gegner zu Beginn kaum ins Spiel kommen, benötigt allerdings etwas Zeit, bis man klar vors Tor gelangt. Erste Chance durch Vali aus dem Rückraum, dessen strammer Schuss an die Latte klatscht. Dann schneller Angriff eingeleitet von Torwart Theo über Henri, der Yannis rechts außen schickt, der legt auf Henri zurück, Schuss vom Torwart gehalten. Zwei Eckstöße Makkabi, die der Gegner nicht kontrolliert abwehren kann, Makkabi allerdings auch den sauberen Abschluss verpasst. Konter des Gegners, erste Unsicherheit in der Makkabi-Abwehr, der Schuss geht aber übers Tor. Im Gegenzug flotter Angriff Makkabi über Lennart, der lang rechts auf Yannis passt, Flanke auf Yaman, der für Henri auflegt, Schuss gehalten. Dann hoher Ballgewinn Yannis, Pass auf Henri, Schuss geblockt. Vali und Yannis fangen den folgenden Angriff des Gegners ab, Vali geht schnell über rechts, Flanke geblockt. Lennart nimmt den zweiten Ball direkt und versenkt ihn im langen Winkel zum 1:0. Dieses Tor war überfällig. Dann schneller Angriff von Vali über Lennart auf Yannis, Pass auf Yaman, Schuss geblockt. Vali gewinnt den Ball, lässt zwei Leute stehen und schießt das 2:0 – starke Aktion. Makkabi hat Spiel und Gegner gut im Griff, immer wieder Ballgewinne dank aggressivem Pressing. Mehrere schnelle Angriffe von Makkabi, aber weiter etwas Pech im Abschluss. Kurz vor der Pause steckt Yannis gut auf Henri durch, der das 3:0 reinhaut. Halbzeitpfiff.

Zweite Halbzeit, Anstoß SC Riedberg, offensichtlich hat sich der Gegner vorgenommen das Spiel zu drehen und gibt mehr Gas, hat allerdings gegen die Makkabi-Offensive kein wirksames Mittel. Makkabi kommt direkt zu einem guten Konter, Doppelpass Lennart-Yaman, dann Pass in die Spitze auf Henri, Schuss knapp vorbei. Daraufhin offener Schlagabtausch im Mittelfeld ohne ganz klare Torgelegenheiten. Theo klärt einige Angriffe des Gegners solide und ist ein sicherer Rückhalt für die Makkabi-Abwehr. Dann starker Konter Makkabi über Yaman, der legt zu Henri rüber, schnelle Täuschung, am Gegenspieler vorbei und Treffer ins lange Eck zum 4:0. Riedberg drängt wieder, Fernschuss daneben, den folgenden Angriff klärt Amin auf der Torlinie. Dann zwei Angriffe Makkabi: Lennart geht über rechts, Flanke auf Henri, Schuss geblockt. Nächster Versuch über Lennart und Henri, Pass auf Yaman, der zum 5:0 trifft. Riedberg greift wieder an, Amin klärt sauber. Dann drei schnelle Angriffe Makkabi über Vali, Henri, Lennart – die Abwehr des Gegners im Chaos, aber leider kein weiterer Treffer. Dann wichtiger Ballgewinn von Tim, der legt für Vali auf, knapp am langen Pfosten vorbei. Nächster Angriff aus der Makkabi-Abwehr heraus, Tim spielt Lennart an, der schlägt einen langen Diagonalpass auf Yannis, der legt in den Rückraum auf Vali ab, Schuss geblockt, Nachschuss Amin zum 6:0. Makkabi jetzt wieder deutlich überlegen und mit klarem Zug aufs Tor. Lennart passt aus dem Mittelfeld auf Yannis vorne links, der setzt sich stark gegen drei Mann im Strafraum durch, Rückpass auf Henri, der das 7:0 erzielt. Direkt danach setzt Lennart sich vor dem Tor gegen zwei Mann durch, strammer Schuss zum 8:0. Mehrere weitere gute Angriffe von Makkabi, die Torschüsse werden zwar geblockt, aber die Abwehr des Gegners schwimmt. Yannis geht über links, passt auf Lennart ins Zentrum, Schuss zum 9:0. Nächster Angriff über Henri, der steil auf Amin spielt, der legt wiederum für Henri ab, Schuss ins lange Eck zum 10:0 Endstand.

Ein starker Auftritt von Makkabi. Sehenswerte Kombinationen, guter Offensivfußball, allerdings mit wechselnder Durchschlagskraft. Insgesamt solide Defensivleistung und sicherer Rückhalt durch den Torwart. Alles in allem ein ganz deutlicher 10:0-Erfolg, der in dieser Höhe voll in Ordnung geht – Makkabi Chai!

Translate »