Erneuter Erfolg unserer Schach-Makkabäer bei der U10 Hesseneinzelmeisterschaft

Dieses Wochenende ging es für unsere Schach-Makkabäer direkt weiter. In Bad Homburg stand die Hessische Einzelmeisterschaft für die U10 an. Unter den 55 Teilnehmern fand man auch unsere drei Makkabäer Joseph, Mark und Stefan. Nach beeindruckenden Spielen traten die beiden Makkabäer Joseph und Stefan in der letzten Runde gegeneinander an. Joseph konnte das spannende Spiel für sich gewinnen und sicherte sich den 2. Platz. Stefan beendete trotz eines erfolgreichen Spieles gegen den Favoriten, das Turnier auf dem 5. Platz. Mal wieder eine Glanzleistung unserer Schach-Makkabäer! Im Laufe der Woche wird der Hessische Schachverband entscheiden, welche drei Spieler zur Deutschen Einzelmeisterschaft geschickt werden. Nur der 1. Platz ist automatisch qualifiziert und somit haben auch noch unsere Makkabäer eine Chance auf einen Platz in der Deutschen Einzelmeisterschaft. Wir drücken die Daumen!

Weitere Beiträge

Start der Makkabi Sommercamps 2024 | Über 1.200 Kinder & Jugendliche in 8 Sportarten

Trainingspause während der hessischen Sommerferien 2024

Beachtlicher Erfolg bei den Hessischen Ranglisten im Tischtennis

Translate »