Beachtlicher Erfolg bei den Hessischen Ranglisten im Tischtennis

Am Wochenende des 06. und 07. Juli fand in Schwalmstadt das diesjährige hessischen Ranglistenturnier der U15 statt, bei dem sich 24 Spieler aus der hessischen Spitze messen konnten. Einen beachtlichen Erfolg konnte dabei unser Makkabäer Anton Westermann erzielen. Nachdem er hauchdünn aufgrund eines besseren Satzverhältnisses als Gruppendritter in die Zwischenrunde eingezogen war, konnte sich Anton am Ende einen starken 9. Platz sichern. „Für Anton war es das erste U15-Ranglistenturnier auf hessischer Ebene. Er darf auch nächstes Jahr noch in dieser Altersklasse starten“, berichtet Trainer Andreas Cipu.

Wir gratulieren und drücken die Daumen für das nächste Jahr!

Weitere Beiträge

Start der Makkabi Sommercamps 2024 | Über 1.200 Kinder & Jugendliche in 8 Sportarten

Trainingspause während der hessischen Sommerferien 2024

Beachtlicher Erfolg bei den Hessischen Ranglisten im Tischtennis

Translate »