Der erste Makkabi-Torwarttag – ein Tag voller Paraden

Eigenverantwortlich organisiert und durchgeführt durch unseren Torwarttrainer der Torwartschule und FSJler Daniel Günther, waren hier sämtliche Torhüterinnen und Torhüter von der D- bis zur A-Jugend eingeladen, um an einem exklusiven und intensiven Torwarttraining unter optimalen Bedingungen und ohne Zeitdruck teilzunehmen. Mit altersgerechter Gruppeneinteilung wurden die Teilnehmenden an zahlreiche torwartspezifische Übungen und wertvolles Torwart-Wissen herangeführt.

Während des gesamten Tages wurde der Zusammenhalt und das soziale Miteinander gestärkt! In Makkabi-typischer, familiärer Atmosphäre gab es unter den Fußball-Liebhabern zudem einen spannenden Erfahrungsaustausch, bei dem sich gegenseitig unterstützt und Wissen ausgetauscht wurde. Unter anderem wurde sich auch mit gesundem Wettbewerbsgeist untereinander gemessen und teilweise altersübergreifend die eigenen Fähigkeiten bis zum Limit getestet.

Trotz Fokus auf der Förderung unserer torhütenden Makkabäer durfte selbstverständlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Abgesehen von dem Tageshighlight, dem gemeinsamen Mittagessen, wurden bei einer Übung die Gegner nach Losverfahren ausgewählt und über den Trainingsabschluss durften die Kids selbst entscheiden – das Ergebnis war Fußball-Tennis! Mit haufenweise neuem Wissen, Können und Erinnerungen fuhren unsere jungen Makkabäer nach einem rundum runden Torwarttag hochzufrieden nach Hause.

Attachment

Translate »