Vereinspräsident Alon Meyer zu Gast bei Sky Sport News HD

GEMEINSAM GEGEN RASSISMUS

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus war Vereinspräsident Alon Meyer, zusammen mit Eintracht-Präsident Peter Fischer, zu Gast bei Sky Sport News HD. Gemeinsam wurde über Rassismus & Antisemitismus im Sport, dessen Prävention sowie über direkte Handlungsmöglichkeiten diskutiert.

Auch wenn der Großteil der Anfeindungen primär auf regionaler Ebene stattfindet, ist der Profisport nicht unbetroffen. Auch hier gibt es immer wieder rassistische & antisemitische Vorfälle. Deshalb fordert Alon Meyer, man solle unabhängig des Leistungsniveaus „den Sport positiv nutzen, um positive Akzente zu setzen“!

Ihr habt die Sendung verpasst?
Hier geht’s zum Interview im Kurzformat sowie hier das Interview in voller Länge!

Weitere Beiträge

Für eine höhere Lebensqualität: Feldenkrais bei Makkabi Frankfurt

Ausgewählte Topspiele für das Wochenende 13. und 14. April 2024

Hatha Yoga Flow ab Donnerstag, 25. April im Jüdischen Museum Frankfurt

Translate »