Scheckübergabe des Landessportbundes Hessen an Makkabi Frankfurt

Eine große Ehre: Der Landessportbund Hessen e.V. unterstützt den TuS Makkabi Frankfurt e.V. mit einem 3.800 € Zuschuss für die Anschaffung von Sportgeräten und für die Durchführung von Baumaßnahmen. Roland Frischkorn, Vorsitzender des Sportkreises Frankfurt, übergab den Scheck in Gesellschaft von weiteren Vereinen am Dienstag, den 28. Februar 2023 im Makkabi Tennis & Squash Park an Vereinspräsident Alon Meyer sowie Geschäftsstellenleiter Lukas Gerhardt. 

Der Großteil des Zuschusses wird für die Förderung für langlebige Sportgeräte bzw. Anschaffung von Sportgeräten für unsere Abteilungen genutzt: Die Fußballer können nun mit mehr Mini-Toren trainieren, unsere Makkabäer aus der Tischtennis-Abteilung können sich an neuen Tischtennisplatten erfreuen und ein Spinner für die Eiskunstläuferinnen ermöglichen das Training von Drehungen und Pirouetten auch außerhalb der Eisfläche.

Zudem wird ein Teil des Zuschusses als Unterstützung für die Durchführung von Baumaßnahmen und die Ausstattung unseres neuen Multifunktionsraums genutzt.

Im Namen des TuS Makkabi Frankfurt e.V. bedanken wir uns für die Unterstützung des Landessportbundes Hessen sowie beim Sportkreis Frankfurt für den Besuch!

Weitere Beiträge

Eisbaden mit Makkabi Frankfurt am Samstag, 02. März 2024

Voll konkurrenzfähig: Makkabi Frankfurt beim 2. HEV Cup in Bad Nauheim

Ausgewählte Topspiele für das Wochenende 24. und 25. Februar 2024

Translate »