Niederlage bei der Germania aus Enkheim

Am vergangenen Samstag den 17.10 hatte unsere G1 ein weiteres Auswärtsspiel in Enkheim.

Die Jungs waren wie immer hochmotiviert, doch leider fehlte im ersten Durchgang die Konzentration. Acht Gegentore waren die Folge der verschlafenen Halbzeit. Nichts desto trotz setzten die Jungs weiter nach und erzielten kurz vor dem Pausenpfiff das 8:1. Nach einer umfassenden Halbzeitansprache spielte die Mannschaft wie ausgewechselt. Die klar bessere Mannschaft in der zweiten Hälfte waren wir, jedoch konnten wir uns nicht mehr mit einem Treffer belohnen. Am Ende steht eine 8:1 Niederlage, der jedoch viel Positives sowie erste Ansätze eines funktionierenden Zusammenspiels zu entnehmen ist.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Translate »