NEU: YOGA IM JÜDISCHEN MUSEUM FRANKFURT AB DEM 28. OKTOBER 2020

Namaste! Du bist neugierig auf eine Reise durch deinen Körper und möchtest Geist, Atem und Bewegung in Einklang bringen? Dann freue dich auf deine eigene Yoga-Expedition! Du wirst Möglichkeiten kennenlernen, dich selbst in hektischen Alltagssituationen gelassen, stark und kraftvoll zu fühlen.

Gemeinsam aktiv: TuS Makkabi Frankfurt e.V. & Jüdisches Museum Frankfurt!
Das Besondere: Die Kurse finden exklusiv in den Räumlichkeiten des neuen Jüdischen Museums statt.

Elemente des Jüdischen Yoga (z.B. Alef-Bet-Yoga, Kabbala-Yoga) mit Bezug auf hebräische Buchstabenabfolgen sind ebenfalls Bestandteil der Einheiten.

Bei Buchung einer 10er Karte können die Teilnehmenden neben Yoga auch an den Feldenkrais-Kursen teilnehmen!

Aufgrund der Abstandsregelung sind derzeit unsere Teilnehmerplätze streng limitiert!

Im Detail:
▪️Für Anfänger und Fortgeschrittene
▪️Keine Erfahrung notwendig
▪️60 Minuten pro Einheit
▪️Schnuppertraining möglich (2 Einheiten für 10€)
▪️5er Karten für nur 65€ (5 Einheiten)
▪️10er Karten für nur 100€ (10 Einheiten) – auch berechtigt zur Teilnahme an den Feldenkrais-Kursen

Direkt hier online deinen Kurs buchen!

Weitere Beiträge

Ausgewählte Topspiele für das Wochenende 22. und 23. Juni 2024

Noch größer, noch besser: Das Makkabi Sommerfest 2024

Großartige Erfolge bei der Billard-Hessenmeisterschaft

Translate »