Makkabi U9 bereit für den Ligastart – 5:3 Sieg in Harheim

Nach einer etwas enttäuschenden Niederlange am vergangenen Samstag beim SV Münster (3:6) ging es heute zur Generalprobe vor dem anstehenden Ligastart gegen die SG Harheim.

Unsere quantitativ dezimierte F1 lieferte sich in der ersten Spielhälfte ein Match auf Augenhöhe gegen einen gut organisierten Gegner aus dem Frankfurter Norden. Lange Bälle des Gegners sowie Standartsituation brachten unsere Hintermannschaft zu oft in Bedrängnis. Mit einem 1 zu 1 Halbzeitstand ging es in die Kabine.

Zu Beginn der zweiten Hälfte nahmen unsere Makkabäer das Heft in die Hand. Trotz eines schnellen Rückstandes schalteten unsere blau- weißen Kicker einen Gang nach oben. Gute Kombinationen in der Offensive sowie Souveränität in der Defensive brachten zum Schluss einen verdienten 5 zu 3 Erfolg.

Herzlichen Dank an die Gastgeber von der SG Harheim für die angenehme Gastfreundschaft und den gut organisierten Fußballvormittag. Kommendes Wochenende beginnt der reguläre Spielbetrieb und das gleich mit einem Derby gegen unsere Freunde von Kickers 16.

Es spielten (in alphabet. Reihenfolge): Adam, Alex, Berk (1), Gil (1), Luca (1), Liav (1), Nyam, Oscar, Taylan (1) und Thiago.

Makkabi Chai!

Weitere Beiträge

Noch größer, noch besser: Das Makkabi Sommerfest 2024

Großartige Erfolge bei der Billard-Hessenmeisterschaft

Makkabäer Michael Rubin erneut Frankfurter Stadtmeister im Segeln

Translate »