Strahlende Gesichter bei den Lions-Olympiaden von Makkabi Frankfurt

An gleich zwei Wochenenden hatte die Basketballabteilung von Makkabi Frankfurt die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Basketball-Verband zwei Lions-Olympiaden auszurichten. Im Fokus stand hierbei Basketball trainieren, spielen und Spaß haben! Das U12-Turnier wurde am Samstag, den 18. Mai 2024 organisiert und das U10-Turnier fand am Sonntag, den 26. Mai 2024 statt. Beide Jugendturniere wurden in der 3-Felder-Sporthalle des Sportpark Preungesheim ausgetragen.

Die Turniertage begannen jeweils mit einer aufregenden und abwechslungsreichen ersten Tageshälfte, die verschiedene Tests zum Beweisen der Fähigkeiten der jungen Teilnehmenden beinhaltete. Die Sportlerinnen und Sportler konnten ihr Können in Disziplinen wie Koordination, Sprungkraft und Sprintgeschwindigkeit unter Beweis stellen. Die strahlenden Gesichter der Kinder zeigten den Enthusiasmus und die Freude am Basketballsport. In der zweiten Tageshälfte stand dann das Turnier der jeweiligen Altersgruppe im Mittelpunkt. Die jungen Talente zeigten ihr Können auf dem Spielfeld und lieferten sich spannende und faire Wettkämpfe.

 

Fotos: Sascha Gnatjuk & Noel Dodel

Weitere Beiträge

Ausgewählte Topspiele für das Wochenende 22. und 23. Juni 2024

Noch größer, noch besser: Das Makkabi Sommerfest 2024

Großartige Erfolge bei der Billard-Hessenmeisterschaft

Translate »