Herren 3 mit knapper Niederlage gegen FTG Frankfurt

Am vergangenen Sonntag war die 3. Herrenmannschaft von Makkabi im Auswärtsspiel bei FTG Frankfurt 3 gefordert. Das Hinspiel am 03.11.2019 wurde unglücklich mit 55 zu 63 verloren und so stand Wiedergutmachung auf dem Plan. Makkabi trat aufgrund von Verletzungen und Krankheit mit neun Spielern an.

Nachdem das Spiel, anlässlich des tragischen Tods von Kobe Bryant, mit einem Verstoß gegen die 24-Sekunden- und gegen die 8-Sekunden-Regel gestartet wurde, entwickelte sich schnell ein intensiver Schlagabtausch. Wenngleich beiden Teams an diesem Nachmittag das Glück im Abschluss fehlte, wurde an beiden Enden des Courts mit viel Einsatz gekämpft.

Zu Beginn des Spiels erarbeitete sich FTG Frankfurt 3 schnell einen 4-Punkte-Vorsprung (6:2) der zwischenzeitlich auf 8 Punkte anstieg. Durch eine Auszeit und durch die Aussprache über offensichtliche Fehler konnte das erste Viertel mit einem knappen Rückstand von 12 zu 8 beendet werden. Dennoch startete FTG zu Beginn des zweiten Abschnitts erneut besser. FTG erspielte sich dabei eine 12-Punkte-Führung (29:17). Nachdem am Ende des zweiten Viertels eine kleine Aufholjagd gestartet wurde, ging es anschließend mit einem leichten Rückstand von 29:23 in die Halbzeitpause.

Obwohl sich Makkabi für die zweite Halbzeit viel vorgenommen hatte, gingen bei zwei Spielern, aufgrund teils haarsträubender und insbesondere einseitigen Schiedsrichterentscheidungen (Foulverhältnis Halbzeit 14:8; Ende 28:16), mit Ende des dritten Viertels die Nerven durch. Das Spiel blieb zwar unverändert knapp (41:34 – Ende des dritten Viertels), allerdings war der Makkabi-Kader mit Beginn des vierten Viertel auf sieben Spieler reduziert.

Letztlich endete das letzte Viertel Unentschieden und Makkabi musste sich mit 52 zu 45 geschlagen geben.

Das nächste Saisonspiel bestreitet die 3. Herrenmannschaft nach einer zweiwöchigen Pause dann wieder vor heimischem Publikum gegen FTG Frankfurt 2 (16.02.2020, 16:00, Jüdisches Gemeindezentrum Frankfurt). Das ganze Team freut sich auch dieses Mal über jeden interessierten Zuschauer!

Translate »