Saisonauftakt 2016/17: Frankfurt Universe 2016

Saisonauftakt bei der Frankfurt Universe! Torwartschule tauscht rundes Leder gegen Ei.

Am Dienstag besuchten wir mit unserer Torwartschule das Training der Frankfurter Footballer im Schatten der Commerzbank Arena. Nach dem Aufstieg im letzten Jahr spielen die Jungs der Universe diese Saison in der Ersten deutschen Football Liga und stehen im Viertelfinale um den Titel des deutschen Meisters.

Nach einer kleinen Einweisung zum Thema American Football lernten die Jungs die verschiedenen Positionen hautnah kennen.Zu aller erst erklärte uns Defense Spieler Viliseni Fauonuku seine Aufgabe im Spiel und ließ die Jungs die Rolle des Verteidigers einnehmen. Im Anschluss stellte er sich allen Fragen,welche auch komplett beantwortet wurden, egal ob zu seinen Essgewohnheiten, seiner Karriere oder den Trainingszeiten. Die Position des Linebackers erklärte uns der Frankfurt Youngster und Eigengewächs Aleksander Milosevski LB. Auch er ließ die Jungs spüren, wie man sich im Spiel durchzusetzen hat und beantwortete alle Fragen zu seiner Karriere, seiner momentanen Verletzung und den Ritualen für Neueinsteiger und Jungspieler im Team.

Gegen Ende stand dann der wichtigste Programmpunkt auf dem Trainingsplan: Das Bällewerfen und Checken. Defensive Back Quade Chappuis erklärte die Wurftechnik beim American Football, spielte den Jungs dann einen Pass in den Lauf, welcher dann mit einem Check des Trainers abgeschlossen wurde. Auch die Helme und Ausrüstung der Footballer durften anprobiert werden.

Zuguter letzt wurde die gesamte Mannschaft der Makkabi Jugendtorwartschule zum Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft gegen die Kiel Baltic Hurricanes am Samstag, den 17.09.2016 im Frankfurter Volksbank Stadion eingeladen.Ein ganz besonderer Dank geht hierbei an Marco Schwarzer, der dieses besondere Event und den Stadionbesuch am Samstag ermöglicht hat.

Attachment

Translate »