Ein weiterer Glanzerfolg unserer E1!

Was für eine Hallensaison! Unsere 2009er reisten diesen Samstag zum nächsten Hallenturnier nach Nieder-Roden. Schon zu Beginn des Jahres konnten unsere Makkabäer einen Turniersieg erzielen und auch beim renommierten Budenzauber, dem Makkabi-eigenen Hallenturnier, bei dem regelmäßig die Jugendmannschaften von Bundesliga-Mannschaften teilnehmen, schafften es die Jungs, trotz zweier verletzungsbedingten Ausfällen, ein wunderbares Turnier zu spielen und mit schönem Hallenfußball auch externe Zuschauer zu begeistern, auch wenn Makkabi leider durch das Neunmeter-Schießen unglücklich im Viertelfinale ausschied.

Durch jüngste Erfolge gestärkt! So fuhr unsere E1, gecoacht von Max und Raphaele, motiviert und von den letzten Ergebnissen gestärkt nach Nieder-Roden. Dort trafen die Jungs auf vier schwere Gruppengegner, unter anderem auf die Jungs von der Sportvereinigung Kickers 1916, unsere Nachbarn auf der Bertramswiese. Mit deutlichen Erfolgen und einem sensationellen Torverhältnis stürmten die Makkabäer durch die Gruppenphase direkt ab ins Halbfinale. Im letzten Gruppenspiel um den Gruppensieg wurde es jeoch deutlich fordernder für unsere Jungkicker! Nach einem Dauerrückstand gegen die FG Seckbach 02 bewiesen die Makkabäer jedoch einzigartige Moral und mit einem herausragenden Kraftakt wurde das Spiel auf 4:3 gedreht. Eine Gruppenphase ohne Punktverlust, einzigartig!

Souverän durch die Finalrunde! Gestärkt durch die Gruppenphase spazierten die Jungs mit einem 5:0 Erfolg durchs Halbfinale. So war es perfekt, ein Finale mit Makkabi-Beteiligung, Bravo! Auch dort ließ sich die Mannschaft rund um Kapitän Marlon und Goalgetter Caspar nicht stoppen, ein 8:0 Sieg im Finale spricht für sich! Ein weiterer Turniersieg unserer 2009er, Glückwunsch!

Attachment

Translate »