E2 souverän Herbstmeister – 8:2 Sieg gegen BSC 

E2 souverän Herbstmeister – 8:2 Sieg gegen BSC 

Am Samstagmorgen gastierte unsere E2 beim BSC SW Frankfurt. Unsere Nachbarn von der Eschersheimer Landstraße gehören zum engen Verfolgerfeld in unserer Liga. Mit einem Sieg an diesem letzten Spiel des Jahres 2021 wäre man Herbstmeister.

Gegen die in weiß gekleideten und zugleich jahrgangsälteren Gastgeber ließen unsere Jungs gleich zu Beginn nichts anbrennen. Ein sicheres Kurzpassspiel verbunden mit einer souveränen Abwehrleistung bescherte eine deutliche 4 zu 0 Halbzeitführung. In der zweiten Spielhälfte kontrollierte unser Team, trotz einiger personeller Umstellungen, weiterhin das Spielgeschehen. Lange Bälle des gegnerischen Torwarts ermöglichten einige Male Kontersituationen der Heimmannschaft, welche unser Keeper eindrucksvoll vereitelte. Mit mehr Konzentration im Spielaufbau und besseren Abstimmung in der Defensive wären uns die zwei Gegentore vielleicht erspart geblieben. Nach 50 Minuten lautete das Endergebnis 8 zu 2 für unsere Makkabäer. Ein gelungener Abschluss des Jahres 2021. Damit ist unsere E2 weiterhin ungeschlagener Tabellenführer und zugleich Herbstmeister der Kreisklassen Gruppe 6.

Das nächste Spiel unserer Mannschaft wird am letzten Ferienwochenende stattfinden. Dann geht es zur leistungsstarken Mannschaft vom 1. FC Königstein.

Es spielten (in alphbet. Reihenfolge): Adam, Bennet, Berk (1 Tor), Inan, Liav (1), Louis, Luca (3), Luka (2) und Nyam (1).

Translate »