E2 mit siegreicher Generalprobe in Schwalbach

 

E2 gelingt Generalprobe vor Rückrundenstart – 3:1 Sieg in Schwalbach

Am vergangenen sonnigen Samstagmorgen gastierte unsere E2, am Rande des Taunus, beim FC Schwalbach. Bereits in den vergangenen Jahren gab es hier stets enge Duelle dieser beiden talentierten Mannschaften.

Das Spiel unserer Mannschaft begann dominant. Gute Kombinationen über die Außenpositionen mündeten jedoch zu selten in gefährliche Torabschlüsse. Doch ein schöner ausgespielter Konter sowie eine brillante Einzelleistung unseres Spielmachers brachten gegen Ende der ersten Spielhälfte eine verdiente 2 zu 0 Halbzeitführung. Generell taten sich unsere Makkabäer auf dem großen und breiten Kunstrasenplatz sehr schwer gefährliche Torchancen zu erspielen. In der zweiten Hälfte konnte unser Team weiterhin konzentriert dagegenhalten. Nachdem unser Mittelstürmer auf 3 zu 0 erhöhen konnte, fiel nur noch der Ehrentreffer für die Gastgeber per Foulelfmeter.

Erwähnenswert am heutigen Tage war die Abgeklärtheit unserer Hintermannschaft in Verbindung mit einer starken Leistung unseres Schlussmannes im Tor.

Vielen Dank an unsere Schwalbacher Freunde für die erneute Gastfreundschaft!

Am kommenden Wochenende geht es in die Rückrunde. Hier heißt es dann die Tabellenführung beim VfR Bockenheim zu verteidigen.

Es spielten (in alphabet. Reihenfolge): Bennet, Berk, Gil, Lennart Liav, Luca (1), Luka (1), Nyam, Taylan (1) und Thiago.

Makkabi Chai!

Attachment

Translate »