Abschied langjähriger Fußball-Makkabäer

DANKE FÜR EUREN EINSATZ!

Zum Saisonende verabschieden wir mehrere langjährige Trainer aus unserer Fußballabteilung: Mit Ben Schüler, David Kwarteng, Güni Günes, Jörn Großhaus, Malte Radoch, Mo El Allaoui, Roy Rozenek und Ruben de Lope Fend werden zum Saisonende 2022/23 acht Makkabäer verabschiedet, die uns bereits seit langem in unserer Vereinsarbeit mit Herz und Seele unterstützen. Weiterhin verabschieden wir mit Constantin Hellmich, Duong Le, Dzenis Sacirovic, Giulio Hartmann, Ilias Aberkane, Leon Suhr, Ron Wyrobnik, Thilo Tanetschek und Tommaso Borgioli neun weitere Trainer, die uns im vergangenen Jahr tatkräftig zur Seite standen.

Im Namen des TuS Makkabi Frankfurt e.V. sagen wir DANKE für euren täglichen Einsatz auf und neben dem Fußballplatz sowie für die unvergesslichen Sportmomente, die wir gemeinsam mit euch erleben durften! Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft!

Makkabi Chai!

 

Weitere Beiträge

Für eine höhere Lebensqualität: Feldenkrais bei Makkabi Frankfurt

Ausgewählte Topspiele für das Wochenende 13. und 14. April 2024

Hatha Yoga Flow ab Donnerstag, 25. April im Jüdischen Museum Frankfurt

Translate »